Angaben zur Facharztprüfung 2020

Verschoben wegen COVID-19 Pandemie!

Datum
Schriftliche Prüfung: 17. August 2020, 09:00 – 13:00 Uhr
Pharmacenter, Klingelbergstrasse 50, 4056 Basel

Mündliche Prüfung: 21. September 2020, 09:00 – 13:00 Uhr
Pharmacenter, Klingelbergstrasse 50, 4056 Basel

Prüfungsgebühr
Die Schweizerische Gesellschaft für Pharmazeutische Medizin (SGPM) erhebt eine Prüfungsgebühr von CHF 750.- für Mitglieder und CHF 1‘500.- für Nichtmitglieder der SGPM.

Die Vorweisung der Quittung des Einzahlungsscheines ist erforderlich für die Zulassung zur schriftlichen Prüfung.

Zulassungsbedingungen
Es sind ausschliesslich Ärztinnen und Ärzte mit einem eidgenössischen oder vom BAG anerkannten ausländischen Arztdiplom zur Facharztprüfung zugelassen (Art. 23 WBO). Die Übergangsbestimmungen sind in Art. 69 Abs. 3 der WBO festgehalten.

Anmeldefrist
30. Juni 2020

Anmeldung
Schriftliche Anmeldung unter Beilage des Weiterbildungscurriculums an den Präsidenten der Prüfungskommission:

Prof. Dr. med. Thomas Szucs, ECPM
Institut für Pharmazeutische Medizin
Universität Basel
Klingelbergstrasse 61
4056 Basel
E-Mail: thomas.szucs@unibas.ch

Informationen
Das Bestehen der Facharztprüfung ist Voraussetzung für den Erwerb des Facharzttitels für Pharmazeutische Medizin; allfällig anwendbare Übergangsbestimmungen und Ausnahmen: Facharztprüfung – was gilt? (Stand 2019)

Prüfung
Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Das Absolvieren der schriftlichen Prüfung ist Voraussetzung zur Teilnahme an der mündlichen Prüfung.